Über uns

Der “Offene Bereich”

Der größte Raum (10m x 11m) im Erdgeschoss bildet das Herzstück des Hauses. Ausgestattet mit einer Sofaecke, Tischen und Stühlen, einer Theke, Großspielgeräten (Kicker, Tischtennis, Billardtisch) unterschiedlichen Gesellschaftsspielen und aktuellen Printmedien bietet er eine einladende Infrastruktur für Mädchen und Jungen. Die offene Struktur stellt den Besuchern ein niedrigschwelliges Angebot zur Verfügung, dass ohne besondere Anforderung kostenfrei genutzt werden kann.

Der große Raum wird auch für Veranstaltungen aller Art bis zu einer Publikumsstärke von 200 Personen genutzt.
Angeschlossen an den zentralen Raum ist eine gut ausgestattete

Küche

die von den Besuchern jederzeit genutzt werden kann und für Koch- und Backprojekte sowie zur Zubereitung mitgebrachter Verpflegung dient. Die Küche wird auch oft als Rückzugsraum genutzt.
Im offenen Bereich integriert befindet sich der

PC/Internetraum

An insgesamt 3 PC-Plätzen können die Besucher im Internet surfen, spielen, Hausaufgaben erledigen, Bewerbungen schreiben, Bilder bearbeiten, usw. Die Nutzung des Internets kostenlos, da viele Kinder und Jugendliche, die die Rechner benutzen, kaum über finanzielle Mittel verfügen. Andere wiederum nutzen ihre eigenen Laptops, Tabletts sowie Smartphones über unsere Internetverbindung.
Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich das

Büro

dass im Tagesverlauf neben den anfallenden Verwaltungsarbeiten auch als zentraler Anlaufpunkt dient.
Komplettiert wird der offene Bereich durch angeschlossene

  • barrierefreie Sanitäranlagen und einen
  • Technikraum

Gruppenräume

Im ersten Stock des Hauses befinden sich 7 Räume unterschiedlicher Größe (zwischen 12qm und 50qm), die für verschiedene Angebote auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten genutzt werden.

Proberäume

Ebenfalls im Keller sind 2 Proberäume eingerichtet, die täglich von mehreren Musikprojekten in Anspruch genommen werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
X